X – Xolair(R) (Omalizumab) mit bescheidenem Effekt und Verdacht der systemat. Überdosierung

Die FDA urteilt über den umstrittenen Antikörper bei der Behandlung von asthmatischen Kindern: die Wirkung sei bescheiden und die Dosierung zu hoch gewählt, so dass vermehrt mit schwersten Nebenwirkungen zu rechnen sei. Die zu hohe Dosierung kann man einerseit durch die schlechte Wirksamkeit erklären – andererseite mit dem Ziel, über die Menge den Umsatz anzukurbeln.

Xolair: Innovation ohne Nutzen?

%d Bloggern gefällt das: