Novartis-Generikatochter Sandoz hält sich nicht mehr an Spielregeln

Die Novartis-Generikatochter Sandoz ist aus der IFPMA ausgeschieden, wie die FT berichtet. Damit muss sie sich nicht mehr an die Spielregeln der internationalen Arzneimittelherstellerorganisation halten, mit denen sie in Konflikt kam. So kann man Probleme auch „lösen“ – die Konkurrenz kann nun härtere Sitten fürchten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: