Anleitung zum Gutes-Tun (& Geld-Verdienen?)

Gerade wies uns ein Lancet-Editorial auf ein hervorragendes Werk von Oxfam hin: Vorschläge zur Überwindung der Forschungs-und-Entwicklungs-Defizite für arme Länder.

Hat Novartis da mit der neuen, erfolgreich getesteten Anti-Malaria-Formulierung die kommerzielle Variante getestet? Bleibt für die Armen zu hoffen, dass sie nicht nur Melkkühe und Versuchskaninchen bleiben…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: