In dreckiger Marketing-Mission

Dreckig gewinnt – nicht nur im übertragenen Sinne wie sonst bei Marketingaktionen am Rande oder jenseits der Realität: Novartis sponsort unter der Flagge seines Fußpilzmittels Lamisil(R) (Terbinafin) mit dem FC St. Pauli die Sanierung der schlimmsten Vereins-Umkleide. Vereine sollen diskreditierende Fotos einschicken, die Nutzer stimmen ab und Novartis Kohle fließt (wobei das Preisgeld sicher der kleinste Kostenfaktor der Kampagne ist).
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: