R – Riamet(R)/Coartem(R) (Artemether+Lumefantrin) Preissenkung wirksam?

Gerade läßt sich Novartis feiern: man hat den Preis für sein Malariapräparat um 20% gesenkt. Konkret von US$ 1,00 auf US$ 0,80.

Nach Angaben der UN leben leider noch 21% der Menschen in Entwicklungsländern von weniger als US$ 1,00 pro Tag – in Afrika jenseites der Sahara sogar 46%, in Südasien 30%.

Diese Menschen sind weit davon entfernt, von diesem Marketing-Coup zu profitieren. Novartis sagt, man verdiene hier nichts – was sich leider nicht überprüfen läßt.

PS: in Deutschland kostet das Präparat €1,95.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: